Evangelisch-Theologische Fakultät

Apl. Prof. Dr. Gudrun Holtz

Kontakt

Klosterhof 8
73770 Denkendorf
E-Mail: Holtz-Noormann(at)gmx.de
Sprechstunde: im Anschluß an die Übung

Kurzbiographie

WS 2013/14Lehrstuhlvertretung an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
WS+SoSe 2012/13Lehrstuhlvertretung an der Ludwig-Maximilian-Universität München
SoSe 2011Lehrstuhlvertretung an der Humboldt-Universität zu Berlin (50%)
SoSe 2010Lehrstuhlvertretung an der Universität Hohenheim (50%)
SoSe 2009Lehrstuhlvertretung an der Ruhr-Universität Bochum
SoSe 2008Lehrstuhlvertretung an der Ruhr-Universität Bochum
seit 2006Privatdozentin für das Fach Neues Testament an der Eberhard Karls-Universität Tübingen
2006

Habilitation im Fach Neues Testament an der Eberhard Karls-Universität Tübingen

(“Damit Gott sei alles in allem”)

2002-2011Pfarrerin in Denkendorf (50%)
1999-2002Dozentin für Neues Testament am United Theological College, Bangalore (Indien)
1992-1998Vikarin in Berlin und Pfarrerin z.A. in Esslingen
1995Ordination zur Pfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
1993Promotion zum Dr. theol. im Fach Neues Testament an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin (“Der Herrscher und der Weise im Gespräch”)
1988-1992Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Neues Testament an der Kirchlichen Hochschule Berlin
1981-1988 Studium der Evangelischen Theologie und Judaistik in Tübingen, Berlin und Jerusalem
geb. 1959

Forschungsschwerpunkte

Veröffentlichungen (in Auswahl)

Monographien

Aufsätze

Lexikonartikel

Wissenschaftliche Mitgliedschaften