Interreligiöse und interkulturelle Bildung

Ein Schwerpunkt des EIBOR liegt auf Projekten im interreligiösen und interkulturellen Bereich. Dabei erstrecken sich die Projekte von der Arbeit mit pädagogischen Fachkräften im Elementarbereich, über Pflege- oder kaufmännische Berufe an den Berufsschulen bis hin zu den Beruflichen Gymnasien.

Dabei geht es jeweils darum, Menschen durch interreligiös und interkulturell sensible Bildung zu stärken und Kompetenzen in diesen Bereichen zu entwickeln.

Die Projekte aus dem interreligiös-interkulturellen Bereich werden gemeinsam mit dem KIBOR verantwortet.

Folgende Projekte sind im Bereich interreligiöse-interkulturell sensible Bildung zu nennen: