Veranstaltungsarchiv

Dienstag, 5. Juni 2018, 20 Uhr c.t.: Gastvortrag Alon Segev, Ph.D., Philosophy Department, Loyola University, Chicago


17.01.2018 Gastvortrag Prof. Dr. Marius Reiser, Mainz

Thema: »Jesus und das Geld«

Ort: Seminarraum 5, Theologicum
Beginn: 19.00 Uhr c.t.

Plakat


12.12.2017 Gastvortrag Dr. James Aitken, Reader in Hebrewand, Early Jewish Studies, Faculty of Divinity, University of Cambridge

Thema: "Rewriting Homer in the Greek version of Sirach"

Ort: Seminarraum 1, Theologicum

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


10.07.2017 Gastvortrag von Dennis Lindsay, Vice President for Academic Affairs and Professor of Biblial Studies Northwest Christian University

Thema: “‘Moses Faith’in Josephus and the New Testament”

Ort: Seminarraum 1, Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20 Uhr c.t.

Plakat


30.05.2017 Gastvortrag von Daniel L. Smith, Assistant Professor of New Testament, Saint Louis University, Humboldt-Fellow, Ludwig-Maximilians-Universität München

Thema: "On Appeals toan Imperfect Pastin a Present Future: Reflectionson the Israelite Wilderness Generations in the Late Second Temple Period"

Ort: Seminarraum 1, Theologicum, Liebermeisterstr.16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


24. - 26. 03.2017 Institut für antikes Judentum und hellenistische Religionsgeschichte und Institut für Wirtschaftspädagogik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität Hohenheim

Internationales Symposium

Thema: »Der frühe Paulus« »The Early Paul«

Ort und Beginn:

Programm siehe Plakat und Flyer

Pressemitteilung


24.01.2017 Institut für antikes Judentum und hellenistische Religionsgeschichte und Institut zur Erforschung des Urchristentums: Gastvortrag Dr. Hans Förster, Universität Wien

Thema: "Überlegungen eines Textkritikers zu den intendierten Lesern des Johannesevangeliums"

Ort: Seminarraum 1, Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


16.01.2017 Gastvortrag Prof. Dr. Loren T. Stuckenbruck, Ludwig-Maximilians-Universität München

Thema: " Das Henochbuchim altäthiopischen Schrifttum: Auf der Suche nach Handschriften für eine neue Textedition"

Ort: Seminarraum 1, Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


08.11.2016 Gastvortrag Dr. James Aitken, Faculty of Divinity University of Cambridge

Thema: "Why Greek Ecclesiastes? Translation as Expression of Jewish Cultural Identity"

Ort: Seminarraum 1, Liebermeisterstr. 12, Theologicum

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


08.12.2015 Gastvortrag von Prof. Dr. Bruce L. McCormack Princeton Theological Seminary und Prof. Dr. Alexandra Pârvan University of Pitesti

Thema: Immutability, Impassibility, and Suffering: Steps toward a “Psychological Ontology” of God

Ort: Seminarraum 1, Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


03.11.2015 Gastvortrag von Prof. Dr. Markus Tiwald

Thema: „Parting of the Ways“ - Wann schieden sich die Wege von Judentum und Christentum?

Ort: Hörsaal Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


02.10. - 04.10.2015 Internationales Symposium gemeinsam mit dem Fachgebiet Evangelische Theologie, Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität Hohenheim (Stuttgart)

Thema: » Gegenspieler « Zur Auseinandersetzung mit dem Gegner in frühjüdischer
und urchristlicher Literatur
» Opponents « Conflicts with Rivals in Early Jewish and Christian Literature

Ort: Hörsaal Theologicum, Liebermeisterstr. 16 und Seminarraum 10, Liebermeisterstr. 12

Beginn: Freitag, 2.10.2015 um 20 Uhr c.t.

Flyer


15.05.2014: Gastvortrag von Prof. Dr. Emanuel Tov, Hebrew University, Jerusalem

Thema: “Were Early Hebrew Scripture Texts Authoritative?”

Ort: Hörsaal Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


27.06. - 29.06. 2013: Internationales Symposion der Universitäten Straßburg-Tübingen-Uppsala

Thema: "Der Widersacher Gottes – L’adversaire de Dieu"

Ort: Evangelisches Stift, Klosterberg 2 und Hörsaal Theologicum Liebermeisterstr. 16

Beginn: jeweils 9.00 Uhr

Flyer


30.05. - 02.06. 2013: Wissenschaftliche Tagung zu Ehren des 70. Geburtstages von Prof. Dr. Hermann Lichtenberger

Thema: "Die Makkabäerbücher Literatur – Geschichte – Wirkung"

Ort: Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Flyer


05.12.2012: Öffentliche Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Michael Tilly

Thema: "Frühchristliche Religion als Wahrnehmungsobjekt und Erkenntnisprozess – Möglichkeiten und Grenzen eines religionsgeschichtlichen Zugangs zum Neuen Testament"

Ort: Hörsaal Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 20.00 Uhr c.t.

Plakat


14.12.2011: Symposion zum Gedenken an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Hengel

Thema: "Die Zeloten"

Ort: Hörsaal Theologicum, Liebermeisterstr. 16

Beginn: 14.00 Uhr

Plakat und Flyer