Dr. Annette Krüger

Kontakt:

 

Fach: Altes Testament (TUAT.NF)

Liebermeisterstrasse 14

72076 Tübingen

Tel.: 07071 / 29 - 78012

Fax: 07071 / 29 - 5425

E-Mail: annette.krueger(at)uni-tuebingen.de

Kurzbiographie

  • 1985-1993 Studium der Theologie und Philosophie in Mainz, Marburg, Hamburg und Heidelberg
  • 1993 Erstes Theologisches Examen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • 1993-1995 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg
  • 1995-2000 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Tübingen
  • 2000 Stipendium der Gmelin-Stiftung
  • 2000-2001 Vertretung der Hebräischdozentur Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • Elternzeit
  • 2008 Promotion
  • seit 2007 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DFG-Projekt "Texte aus der Umwelt des Alten Testaments. Neue Folge" (TUAT.NF)

Kurzbiliographie

Monographien

  • Das Lob des Schöpfers. Studien zur Sprache, Motivik und Theologie von Psalm 104, Neukirchen-Vluyn 2010

Aufsätze

  • Himmel - Erde - Unterwelt. Kosmologische Entwürfe in der poetischen Literatur Israels, in: B. Janowski / B. Ego (Hg.), Das biblische Weltbild und seine altorientalischen Kontexte, Tübingen 2001, 65-83
  • "Der Weg, die Größe Gottes zu erkennen..." (pIns. 30,18). Beobachtungen zu Papyrus Insinger Kap. 24 und Psalm 104, in: M. Bauks / K. Liess / P. Riede, Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst? (Psalm 8,5). Aspekte einer theologischen Anthropologie (FS Bernd Janowski), Neukirchen-Vluyn 2008, 271-280
  • Auf dem Weg "zu den Vätern". Zur Tradition der alttestamentlichen Sterbenotizen, in: A. Berlejung / B. Janowski (Hg.), Tod und Jenseits im Alten Israel und in seiner Umwelt (FAT 64), Tübingen 2009, 137-150
  • Der Mensch und seine Arbeit. Bemerkungen zu einer anthropologischen Konstante, in: B. Janowski / K. Liess (Hg.), Der Mensch im alten Israel. Neue Forschungen zur alttestamentlichen Anthropologie, Freiburg im Breisgau 2009, 613-629
  • Psalm 104 und der Große Amarnahymnus - eine neue Perspektive, in: E. Zenger (Hg.), The composition of the book of Psalms, Leuven 2010, 609-621
  • Gottes Sturm und Gottes Atem. Zum Verständnis von ruah in Gen 1,2 und in Ps 104,29f, in: Martin Ebner / Irmtraud Fischer / Jörg Frey (Hg.), Heiliger Geist, Neukirchen-Vluyn 2011 (zusammen mit B. Janowski)
  • Salbungsrituale im Begräbniskontext, in: A. Berlejung / J. Dietrich / J. Fr. Quack (Hg.), Menschenbilder und Körperkonzepte im Alten Israel, in Ägypten und im Alten Orient (ORA 9), Tübingen 2012, 345-363
  • Phänomene der Angst im Alten Testament, ZGP 2 (2012) 2-5
  • "Der vom Himmel Wasser herabkommen ließ und dadurch Frücht als Lebensunterhalt für euch hervorbrachte". Zur Rezeption von Psalm 104 im Koran, in: A. Grund / A. Krüger / F. Lippke (Hg.), Ich will dir danken unter den Völkern. Studien zur israelitischen und altorientalischen Gebetsliteratur. Festschrift für B. Janowski, Gütersloh 2013, 658-667

Lexikonartikel

  • Art. Behemot, in: M. Bauks / K. Koenen (Hg.), Wissenschaftliches Bibellexikon im Internet (www.wibilex.de)
  • Art. Rahab, in: M. Bauks / K. Koenen (Hg.), Wissenschaftliches Bibellexikon im Internet (www.wibilex.de)

Projekte und Forschungsinteressen

  • Das hörende Herz. Studien zur Konzeption des Herzens im Alten Testament, Ägypten und Alten Orient (Habilitationsprojekt)
  • Psalmen und Psalterexegese, Weisheitsliteratur
  • Religionsgeschichte Palästinas, der Levante, Ägyptens, Mesopotamiens und Griechenlands im 2. und 1. Jt. v. Chr.
  • Interkultureller Kontakt zwischen Palästina, der Levante, Mesopotamien, Ägypten und Griechenland im 2. und 1. Jt. v.Chr.
  • Anthropologische Konzepte in Theologie, Philosophie und Kulturwissenschaft





Mitgliedschaften

  • Deutscher Verein zur Erforschung Palästinas