PD Dr. Johannes-Friedrich Albrecht

Kontakt:

 

Fach: Systematische Theologie

Tel.: 07904 / 287

E-Mail: albrecht-oberaspach(at)web.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

 

Kurzbiographie

geboren 1967verheiratet,  3 Kinder
1988-1994Studium der Fachrichtung Physik/Diplom in Tübingen und an der FU Berlin
1994Diplomarbeit mit dem Thema: Korrelationen zwischen Hirnpotentialen und psychophysischen Wahrnehmungsleistungen bei serieller und paralleler Informationsverarbeitung
1994-1999Studium der evangelischen Theologie an den Universitäten Tübingen und Heidelberg
1995-1999Stipendium der Evangelischen Landeskirche in Württemberg am Evangelischen Stift in Tübingen
1999-2001Wissenschaftlicher Angestellter an der Universitäts- Augenklinik Tübingen, Abt. II.
09. 2000Forschungsaufenthalt am Dep. of  Psychology, Columbia University, New York
2001-2003Vikariat
2003-2006Repetent am Evangelischen Stift in Tübingen
2005Promotion zum "Dr. sc. hum." aufgrund der Dissertation zum Thema: "Das Rot- und Grün-Zapfen  isolierende multifokale Elektroretinogramm - Unterschiede in den Rot- und Grün Zapfen generierten Signalen"
2006-2007Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstätte Evangelischer Studiengemeinschaften (FEST Heidelberg) im Bereich Theologie und Naturwissenschaften
Seit 2007Pfarrer in Oberaspach
12.2013Antrittsvorlesung: “Anerkennung – Eine Herausforderung, Gerechtigkeit neu zu denken?”
Seit 2014stellvertretender Dekan im Kirchenbezirk Schwäbisch Hall

Kurzbibliographie

Monographie

  • Person und Freiheit. Luthers Sicht der Dynamik und Struktur des Personseins und ihre Gegenwartsrelevanz, Forum Systematik. Beiträge zur Dogmatik, Ethik und ökumenischen Theologie, Bd. 41, Stuttgart 2010.

Theologische Aufsätze

  • Der Gottesdienst bei Luther, in: In der Gegenwart Gottes. Beiträge zur Theologie des Gottesdienstes, hg v. H.-P. Großhans u. M. Krüger, Frankfurt a. M. 2009.
  • Anerkennung – Eine Herausforderung, Gerechtigkeit neu zu denken?, in: NZSTH 56/2 (2014), 181-201.
  • Ritus und Wahrheit: Eine Kommunikationstheoretische Perspektive, in: NZSTH 58/1 (2016), 16-38.
  • Öffentliche Theologie, Milieuorientierung und die Theorie der Anerkennung, in: NZSTH 2017 (im Druck).
  • Luther - ein praktischer Theologe? Zur Theorie des Gottesdienstes bei Luther, in: Wolfgang Ratzmann, Peter  Zimmerling (Hgg.), Luther als Praktischer Theologe, Leipzig 2017 (im Druck).

Rezensionen zu

  • Werner Zager (Hrsg), Martin Luther und die Freiheit. Darmstadt, 2010. Erschienen in: RJKG, Bd 31 (2012), 216-217.
  • Martin Wendte, Die Gabe und das Gestell. Luthers Metaphysik des Abendmahls im technischen Zeitalter, Tübingen 2013. Erschienen in: AuB 14 (2014), 35-36.

Naturwissenschaftliche Aufsätze

  • Albrecht, J., Braun, D. & Fahle, M. (1994). An electrophysiological correlate of serial versus parallel processing. Investigative Ophthalmology & Visual Science, 35, S. 1621.
  • Albrecht, J., Jägle, H.A. & Sharpe, L.T. (2000). Cone isolating multifocal ERGs. Beiträge zur 3. Tübinger Wahrnehmungskonferenz (Bülthoff, H.H., Fahle, M., Gegenfurtner, K.R. & Mallot, H-P.A., Hrg.), Knirsch Verlag, Kirchentellinsfurt, S. 56.
  • Grodon, A., Albrecht, J., Jägle, H. & Sharpe, L.T. (2000). Cone-isolating multifocal ERGs in Retinitis Pigmentosa. Investigative Ophthalmology & Visual Science, 41, S. 893.
  • Jägle, H., Albrecht, J. & Sharpe, L.T. (2000). Cone-isolating multifocal ERGs. Investigative Ophthalmology & Visual Science, 41, S. 499.
  • Jägle, H., Albrecht, J., Grodon, A., Sharpe, LT. (2000). Die klinische Relevanz des zapfenisiolierenden multifokalen ERG. 98. Tagung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft, Berlin. Der Ophthalmologe, 97, S. 49.
  • Yu, A., Hood, D.C., Zhang, X., Albrecht, J., Jaegle, H.,  Sharpe, L.T. (2001). M-cone to L-cone Ratios and the Multifocal VEP. Investigative Ophthalmology & Visual Science, 42, S. 49.
  • Albrecht, J.-F., Jägle, H., Hood, D.C., & Sharpe, L.T. (2002).
  • The multifocal electroretinogram (mfERG) and cone isolating stimuli: Variation in L- & M-cone driven signals. Journal of Vision, 2, S. 543-558.
  • Hood, D.C., Yu, A.L., Zhang, X., Albrecht, J., Jägle, H., & Sharpe, L.T. (2002).T he multifocal visual evoked potential (mfVEP) and cone isolating stimuli: implications for L- to M-cone ratios. Journal of Vision, 2, S. 178-189.

Schwerpunkte

  • Kritische Theorie und ihr Verhältnis zur Theologie
  • Theologie und Sprachphilosophie
  • Martin Luther und seine Wirkungen
  • Systematische Fragestellungen im Blick auf Themen der Praktischen Theologie