Prof. Dr. Anne Käfer

Die aktuelle Lehrstuhlseite von Frau Prof. Dr. Käfer finden Sie hier:

https://www.uni-muenster.de/EvTheol/personen/kaefer.html

 

Kontakt:

 

Fach: Systematische Theologie

E-Mail: kaefer(at)uni-muenster.de

 

Kurzbiographie

Seit WS 2016/17 Professorin für Systematische Theologie und Direktorin des Seminars für Reformierte Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (https://www.uni-muenster.de/EvTheol/personen/kaefer.html)
SoSe 2016                   Vertretungsprofessur für Systematische Theologie an der Universität Bielefeld

SoSe 2015–

WS 2015/16

Gastprofessur für Systematische Theologie an der Humboldt-Universität zu Berlin (https://www.theologie.hu-berlin.de/de/st/gastprofessuren/kaefer)

WS 2013/14–       
WS 2014/15     

Lehrstuhlvertretung für Systematische Theologie/Dogmatik an der Universität Leipzig

SoSe 2012–

WS 2014/15

Lehraufträge im Fachbereich Systematische Theologie an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin

Okt. 2011–

Sept. 2013

Oberkirchenrätin und Referentin für Theologie und Kultur im Kirchenamt der EKD
SoSe 2011 Gastprofessorin an der Humboldt-Universität zu Berlin im Fachbereich Systematische Theologie mit dem Schwerpunkt Ethik
Feb. 2011 Zweites kirchliches Examen
April 2010 Öffentliche Antrittsvorlesung als Privatdozentin an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen
Feb. 2009 Abschluss des Habilitationsverfahrens und Erlangung der Lehrbefugnis für das Fach Systematische Theologie

Sep. 2008–

Feb. 2011

Vikariat in der Ev. Landeskirche in Württemberg
2006–2008 Arbeit an der Habilitationsschrift auf einer Eigenen Stelle der DFG und wissenschaftliche Mitarbeit am Institut für Ethik der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen
2005 Rigorosum; Erhalt des Promotionspreises der Eberhard Karls Universität Tübingen
2001–2004 Arbeit an der Dissertation, finanziert durch Stipendien
Feb. 2001 Erstes kirchliches Examen in Tübingen
1997–2001 Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen
1996–1997 Hebräisch- und Griechischkurse in Neuendettelsau
1995–1996 Soziales Praktikum
1995 Abitur

   

Druckansicht schliessen