Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2014/15

Prof. Dr. Elisabeth Gräb-Schmidt

 

Texte zur Hermeneutik

Di, 18  – 20 Uhr, Beginn 28.10.2014

Oberseminar

Kolloquium zur Ethik

n. V

Kolloquium

Prof. Dr. Kirsten Huxel

 

Die Christologie der Glaubenslehre

Konstituierende Sitzung: Sa., 18.10.2014, 9 – 13 Uhr (SR 12)

Seminartage (SR12): Sa., 22.11.2014, 9 – 17 Uhr; Sa., 13.12.2014, 9 – 17 Uhr; Sa., 24.01.2015, 9 – 18 Uhr

Seminar

 

PD Dr. Gotlind Ulshöfer

 

Macht und Moral im Internet – Ethisch-theologische Analysen im digitalen Zeitalter
Sitzungstermine (SR 8) 14 – 20 Uhr: Fr., 24.10.2014, Fr., 07.11.2014, Sa., 08.11.2014, Fr., 12.12.2014, Sa., 13.12.201

Seminar

EPG 2

Dr. Ferdinando Menga

 

Phänomenologie der Transzendenz. Figuren des Überschusses
im Denken Heideggers, Levinas‘, Nancys und Waldenfels‘

Do. 14 – 16 Uhr, SR 1, Beginn: 30.10.2014

Seminar

Ph

Alterität. Eine Grundkategorie der jüdischen Religions- und
Moralphilosophie der Gegenwart

14tägig, Mi., 16 – 18 Uhr, Beginn: 15.10.2014

Seminar

Wiss. Ass.in Friederika Glaesmann

 

Grundkurs der Ethik

Mo., 14 – 16 Uhr, Beginn: 13.10.2014

Proseminar

EPG 1

Wiss. Ass. Benjamin Häfele

 

„Schuld und Sühne“ – Grundfragen der theologischen Ethik
diskutiert in Auseinandersetzung mit dem gleichnamigen
Roman Fjodor Dostojewskijs

Mi., 18 – 20 Uhr, Beginn: 22.10.2014

Proseminar

EPG 1 / IntegrM2

 

 

Sprechstunden im WiSe 2014/15

E-Mail

Prof. Dr. Elisabeth Gräb-Schmidt:

 

im WiSe 2014/15:

Do 15 - 16 Uhr

sekretariat.graeb-schmidt@ev-theologie. uni-tuebingen.de

Prof. Dr. Kirsten Huxel: Sprechstd. n. V.

kirsten.huxel[at]uni-tuebingen.de

PD Dr. Gotlind Ulshöfer: Sprechstd. n. V.

gotlind.ulshoefer(at)uni-tuebingen.de

Dr. Ferdinando Menga: Sprechstd. n. V.

ferdinando.menga[at]uni-tuebingen.de

Friederika Glaesmann: Sprechstd. n.V. friederika.glaesmann[at]uni-tuebingen.de

Benjamin Häfele: Sprechstd. n. V.

benjamin.haefele[at]uni-tuebingen.de