Julia Meister

Kurzbiographie

  • Seit 2017 Doktorandin und Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Hermeneutik und Dialog der Kulturen bei Prof. Dr. Christoph Schwöbel
  • 2010-2017 Studium der Ev. Theologie in Tübingen. Diplom-Abschluss
  • 2013-2014 Auslandsstudium an der University of Edinburgh
  • seit 2014 Studium der International Economics in Tübingen. Angestrebter Abschluss: Bachelor of Science
  • 2009-2010 Freiwilliges soziales Jahr in Peru
  • 2009 Abitur am Gymnasium Oberalster, Hamburg

Projekte und Forschungsinteressen

  • Dissertationsprojekt: "Die unverfügbaren Voraussetzungen des freiheitlichen, säkularen Staates und der Zivilgesellschaft. Religiöse Grundlagen der Demokratie und ihre Kritik"
  • Wirtschaftsethik

Lehrveranstaltungen

WS 2017/2018

  • Proseminar: Einführung in die Systematische Theologie. Wolfhart Pannenbergs Auslegung des apostolischen Glaubensbekenntnisses
  • Übung: Prophetie im Islam und Christentum zusammen mit Dr Samer Rashwani, Zentrum für Islamische Theologie

SoSe 2018

  • Einführung in das Studium der Evangelischen Theologie zusammen mit Isabella Schuler

WS 2018/2019

  • Proseminar: Wie viel Gemeinschaft braucht die Demokratie? Ethische und theologische Perspektiven auf die Zivilgesellschaft