Studium

Seit Wintersemester 2004/2005 kann das Fach Judaistik sowohl als Haupt- als auch als Nebenfach an der Universität Tübingen studiert werden.

 

Der 2011 akkreditierte B.A.-/ M.A.-Studiengang Judaistik wird gemeinsam von der Philosophischen Fakultät und der Evangelisch-theologischen Fakultät getragen und steht allen Studierenden offen, die die allgemeinen Voraussetzungen für die Zulassung zum Universitätsstudium erfüllen.

 

Der Studiengang Judaistik umfasst einen 6-semestrigen B.A.-Studiengang (Hauptfach / Nebenfach), an den bei entsprechender Voraussetzung eine Zulassung zum anschließenden 4-semestrigen M.A.-Studiengang erfolgen kann.

 

An diesem Studiengang Interessierte können sich entweder in der Philosophischen Fakultät oder der Evangelisch-theologischen Fakultät einschreiben.

 

 


 
Erste Satzung zur Änderung der Prüfungs- und Studienordnung der Universität Tübingen für den Studiengang Judaistik vom 14. Mai 2012
Die Änderung betrifft die Paragraphen § 30 Abs. 4 S. 2 des Allgemeinen Teils und § 6 Abs. 2 des Besonderen Teils der Prüfungs- und Studienordnung vom 16. Mai 2011.



Module (Übersicht)



Modulhandbuch für den Studiengang Judaistik Teil I - III: B.A.-Hauptfach, B.A.-Nebenfach und M.A.-Programm

 

Modulhandbuch für den Studiengang Judaistik Teil I: B.A.-Hauptfach

Modulhandbuch für den Studiengang Judaistik Teil II: B.A.-Nebenfach

Modulhandbuch für den Studiengang Judaistik Teil III: M.A.-Programm