Nikolai Kohler

Kurzbiographie / CV

1984geboren in Stuttgart
2006-2013 Studium der Ev. Theologie in Tübingen
2009-2010Studienjahr an der Hebräischen Universität Jerusalem
2010-2012Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Prof. Dr. Christof Landmesser, Tübingen
2013Akademischer Abschluss Ev. Theologie (Diplom)
seit Oktober 2013Doktorand und wissenschaftlicher Angestellter im Graduiertenkolleg 1808: Ambiguität - Produktion und Rezeption an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Forschungsschwerpunkte / Research Interests

  • Theologie des Paulus
  • Ethik im Neuen Testament
  • Hermeneutik
  • Kognitive Linguistik
  • Historische Semantik

Mitgliedschaften / Fellowships

  • Studium in Israel e.V.
  • Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für Hermeneutische Theologie e.V.