Jan Rüggemeier

Kontakt

 

Teaching Philosophy

Kurzbiographie

geb. 1981 in Krefeld-Uerdingen; verheiratet mit Anne Rüggemeier, ein Sohn
2000-2001 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim
2001-2007 Studium der Ev. Theologie an den Universitäten Heidelberg und Tübingen
  sowie an der University of Oxford, Regent's Park College
2002-2005 Freier Mitarbeiter am Pädagogischen Institut der Ev. Kirche v. Westfalen
2003 Wiss. Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Peter Lampe
  Wiss. Hilfskraft an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften
2003-2007 Stipendiat des Ev. Studienwerks Villigst
2007 Erstes Theologisches Examen
2007-2008 Tutor für Neues Testament und Ethik am Albrecht-Bengel-Haus Tübingen
2008-2011 Vikariat in Schorndorf
2011 Zweite Theologische Dienstprüfung und Ordination
seit 2011 Projektstelle "Erwachsen Glauben" im Dekanat Bernhausen (bis August)
  Wiss. Angestellter bei Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein

 

Kurzbibliographie

Rezensionen:

Vorträge:

 

Forschungsinteressen und Mitgliedschaften

 

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2013/14

Ethik und ethische Wirkung neutestamentlicher Erzähltexte (EPG2)

Einführung in die neutestamentliche Exegese

Wintersemester 2012/13

Einführung in die neutestamentliche Exegese

Das Verhältnis von Predigt und Exegese am Beispiel von Weihnachtspredigten (zusammen mit Manuel Stetter)

Sommersemester 2012

Einführung in die neutestamentliche Exegese

Römerbrief: Lektüre und Interpretation

Wintersemester 2011/12

Einführung in die neutestamentlich Exegese (Ilias)

Sommersemester 2011

Einführung in die Narratologie