Vorträge / Papers

2017

  • 18.10.2017: "Luthers Kreuzestheologie als Fortentwicklung mittelalterlicher Mystik und Exegese", Tagung "Passione per Dio", Pontifica Universitas Lateranensis, Rom
  • 17.10.2017: "Reformation zwischen Mittelalter und Moderne. Protestantische Rekonstruktionen", Ringvorlesung "Reformation und katholische Reform", Würzburg
  • 14.10.2017: "Were the peasants wrong? Christian Freedom and Social Libert", DELKINA Conference, Toronto (Kanada)
  • 06.10.2017: "Die Universität Löwen und die Anfänge der Reformation", L'école doctorale, Louvain-la-Neuve (Beligien)
  • 04.10.2017: "Luther zwischen Scholastik und Humanismus in Erfurt", Winterschool "Luther und die Künste", Tübingen
  • 03.10.2017: "Luther reformatorische Erkenntnis", Stiftung Luthergedenkstätten Sachsen-Anhalt, Wittenberg
  • 30.09.2017: Von der Kontroverse zur Historisierung. Das Corpus Catholicorum und die katholische Reformationsforschung im 20. Jahrhundert, Hauptvortrag vorbei der 120. Jahresversammlung der Görres-Gesellschaft in Mainz
  • 28.09.2017: "Ego semper reformanda/-us - bei Martin Luther", "Zwischenhalt", Kloster Segen, Berlin
  • 28.09.2017: "Die fremde Reformation", Sankt Bernward, Nienburg
  • 22.09.2017: "Die fremde Reformation", Buchhandlung Krüger, Kloster Maulbronn
  • 18.09.2017: "Arbeit an der Bibel – Übersetzung und Übersetzerkommission in Wittenberg", Vortragsreihe "Die Bibel und die Laien", Bayerische Akademie der Wissenschaften
  • 10.09.2017: "Die Reformation, die aus dem Mittelalter kam", Sommerakademie der Studienstiftung des deutschen Volkes, Olang (Südtirol)
  • 28.08.2017: "Lutherbilder in der Reformationszeit", "Lutherbilder durch die Jahrhunderte", Ökumenische Studientagung von Zentrum Ökumene und tpi, Ebernburg
  • 11.08.2017 "Die fremde Reformation", Sommeruniversität Tübingen
  • 01.08.2017: "Augustinismus und Mystik im späten Mittelalter und in der frühen reformatorischen Bewegung", Plenarvortrag 13. Internationaler Kongress für Lutherforschung, Wittenberg
  • 31.07.2017: "Luther und Staupitz nach den Tischreden", 13. Internationaler Kongress für Lutherforschung, Wittenberg, Seminar "Der frühe Luther in den Tischreden"
  • 29.07.2017: "Reformation und Reform - Die Bedeutung der Devotio moderna für ein Verständnis der Reformation", Thomastag Kempen
  • 20.07.2017: "Umkehr des ganzen Sinns in der Mystik und bei Luther", Campus Connect Tübingen
  • 14.07.2017: „Und jetzt feiern wir bis 2030… Was bleibt vom großen Jubiläum?“, Festvortrag Stadtkirche Böblingen
  • 13.07.2017: "Wer war Martin Luther? Rebell, Judenfeind, Mystiker, Mensch?", Evg.. Gemeinde Aschaffenburg
  • 08.07.2017: "Sündig und frei - Luthers theologische Sicht des Menschen zwischen Mittelalter und Neuzeit", Tagung "Menschenbild(er) der Reformationszeit" der Katholischen Akademie Bayern, Coburg
  • 25.06.2017: "Erfurter Studien und reformatorischer Aufbruch", Augustana-Tag, Augustinerkloster Erfurt
  • 20.06.2017: "Luther and Mysticism: the case of the Seebergs and Vogelsang", Annual Barth Conference, Barth Centre, Princeton
  • 16.06.2017 "Die Reformtion aus Wittenberg, Fakten - Umbrüche - Auseinandersetzungen", Tagung "500 Jahre Reformation. Inspiration für Kirche und Christsein heute", Lassalle-Haus Bad Schönbrunn (Schweiz)
  • 13.06.2017 "Die Brüder vom gemeinsamen Leben - eine Frömmigkeitsbewegung am Vorabend der Reformation", Stiftskirche Herrenberg
  • 10.06.2017 "MYstik und Reformation. Der Weg Martin Luthers", Studientag "In der Mitte sind wir eins", Frankfurt/M., Haus am Dom
  • 29.05.2017: „Wie legt sich nach Luther die Schrift selbst aus?“, Tagung Sola scriptura in Frankfurt/M.
  • 01.06.2017: „Luther und die Mystik - die fremde Reformation", Evangelisches Forum Hanau
  • 23.05.2017: "Was geht mich die Reformation an", ESG Tübingen, Schlatterhaus
  • 17.05.2017: „Luther: Mystik und Reformation – eine Botschaft für die Leistungsgesellschaft des 21. Jahrhunderts“, Elisabethkirche Marburg
  • 14.05.2017: "Die fremde Reformation", gemeinsame Sprengelkonferenz Prälaturen Reutlingen / Südbaden
  • 11.05.2017: "Luther und die Mystik", Lutherstadt Eisleben
  • 10.05.2017: "Historische Grundlagen der Reformation", Fortbildungskurs "Reformation - Spurenlegerin für eine zukunftsfähige Kirche?" des Bistums Augsburg
  • 09.05.2017: "Warum hat ein Mönch die Welt verändert?", KinderUni Tübingen
  • 03.05.2017: "Was wollte Luther wirklich?", Evg. Kirchengemeinde Künzelsau
  • 02.05.2017: "Reform(ation)en vor der Reformation", Evg. Kirchengemeinde Kraichtal
  • 29.04.2017: "Führt Mystik zur Reform(ation)?", Jahrestagung Gesellschaft der Freunde christlicher Mystik, Bad Herrenalb
  • 28.04.2017: "Strittige Buße. Das Verständnis der poenitentia bei Luthers ersten Kritikern!", Colloque international "La vie tout entière est pénitence": les 95 thèses de Luther, Straßburg
  • 21.04.2017: "Verspätete Reform - verfrühte Reformation? Vermitteln, Verstehen und Missverstehen im 16. Jahrhundert", Jahrestagung der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte, Mainz
  • 25.04.2017: "Die fremde Reformation", Evg. Erwachsenenbildung Nordschwarzwald, Altensteig
  • 10.04.2017: "Die fremde Reformation. Luthers mystische Wurzeln", Begegnungsstätte Hirsch, Tübingen
  • 07.04.2017: "Umkehr und Neubeginn. Mystische Spuren in den reformatorischen Bewegungen Mitteldeutschlands", Festvortrag Öffentliche Frühjahrssitzung der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
  • 30.03.2017: "Heil und Kirche bei Luther", Tagung "Luther und Eck", Katholische Akademie in Bayern, München
  • 28.03.2017: "The Reasons for the Reformation in Luther’s Theological Thought", Tagung „1517 – 2017: 500 Years of Reformation“, Thessaloniki (Griechenland)
  • 27.03.2017: "Der unbekannte Luther. Transformationen spätmittelalterlicher Mystik und Frömmigkeit", Vorlesungreihe „Erinnerung und Erneuerung: 500 Jahre Reformation und die Ökumene“, Domforum Köln
  • 18.03.2017: „Getrieben von Gott und Gegnern. Leben und Werk Martin Luthers“, Merklingen (Weil der Stadt)
  • 15.03.2017: “Mysticism as the Root of Reformation”, Higher School of Economics, Moskau
  • 14.03.2017: „Reformation: Epoche, Kontinuum, Transformation?“, Deutsches Historisches Institut Moskau
  • 11.03.2017 "Ein Kuchen werden. Mystische Züge in Luthers Abendmahlslehre", Tagung "Meister Eckhart und Luther" der Meister-Eckhart-Gesellschaft in der Katholischen Akademie Bayern, München
  • 08.03.2017: „Luther und die spätmittelalterliche Mystik“, Stift Schlägl (Österreich)
  • 27.02.2017: "The Reformation: A challenge for ecumenism", 37. Paul Wattson Christian Unity Lecture, University of San Francisco
  • 17.02.2017: Mysticism, Reformation and the Freedom of a Christian, Reformation Colloquy, Trinity College Dublin
  • 16.02.2017: Update Reformationsgeschichte, KTA Tübingen
  • 15.02.2017: Vorreformatorische Passionstheologie. Zum Verständnis der "Grauen Passion" von Holbein, Theologie - Hören - Lernen, Stiftskirche Tübingen
  • 14.02.2017: Die fremde Reformation, Ökumenischer Pfarrkonvent Baden-Baden
  • 02.02.2017: "Die fremde Reformation. Luthers mystische Wurzeln", Bildungswerk Rebland, Steinbach
  • 25.01.2017: "Thomas lesen im Reformationsgedenken - eine ökumenische Perspektive", Thomasvortrag der Dominikaner Düsseldorf in Kooperation mit dem FIMUR (Univ. Düsseldorf)
  • 24.01.2017: "Die fremde Reformation. Johannes Tauler, rheinische Mystik – und die Folgen bei Martin Luther", Suitbertushaus Düsseldorf-Kaiserswerth
  • 17.01.2017: "Die fremde Reformation", Buchhandlung am Markt und Stift Urach, Bad Urach
  • 15.01.2017: "Hinter der Heldengeschichte. Neue Ergebnisse der Lutherforschung", Wittenberger Sonntagsvorlesung
  • 12.01.2017: "Martin Luther - ein Mensch in seiner Zeit", Neujahresempfang der evangelischen Kirchengemeinde Reutlingen-Sondelfingen
  • 11.01.2017: "Martin Luther. Die Transformation mittelalterlicher Frömmigkeit", Mittelalterzentrum der Universität Freiburg
  • 11.01.2017: "Grundzüge der Theologie Martin Luthers. Spätmittelalterliche Wurzeln und neue Ideen", Friedrich-Dessauer-Gymnasium Frankfurt/ M.

2016

  • 14.12.2016: "Priestertum aller Gläubigen. Amt und Ehrenamt in der lutherischen Kirche", Ringvorlesung "Luther heute", Tübingen

  • 3.12.2016: "Wo steht die Ökumene", Ökumensicher Beirat Kirchen und Hochschulen, Jena
  • 30.11.2016: Luther - ein Theologe in seiner Zeit, Ringvorlesung "Luthers Thesenanschlag - eine ökumenische Vergewisserung", Passau
  • 24.11.2016: "Reformation - zwischen Fremdheit und Nähe", Jahresempfang der Evangelischen Kirche Hochtaunus, Bad Homburg
  • 18.11.2016: "Das Taulercorpus: Musterpredigten, Konventslesung und Andacht im späten Mittelalter", Spätmittelalterkommission der Göttinger Akademie der Wissenschaften
  • 17.11.2016: "Gesetz und Gesetzlichkeit. Die Parallelität von Luthers Kritik am Judentum und an der mittelalterlichen Kirche als Anfrage an die Rechtfertigungslehre", Symposium aus Anlass des 60. Geburtstages von Martin H. Jung, Osnabrück
  • 15.11.2016: "Vertiefung des Glaubens – Erneuerung der deutschen Freiheit. Luthers frühes gedrucktes Werk zwischen interiorisierter Frömmigkeit und humanistischer Nationalbewegung", Jahresvortrag des Historischen Seminars Mainz

  • 10.11.2016: „'Wir sind Bettler, das ist wahr …'. Die Rechtfertigungslehre als Lebensdeutung im Kontext der beschleunigten Leistungsgesellschaft", Auftaktveranstaltung zum 533. Geburtstag Martin Luthers, Evangelische Erwachsenenbildung Ludwigsburg
  • 09.11.2016: "Ursachen der Kirchenspaltung vor 500 Jahren", Priesterkonferenz der Erzdiözese Berlin
  • 09.11.2016: "The Case of Reformation: Plurality of Institutions Replacing Plurality within an Institution", Tagung „The Reformation – a Rise of Pluralism in Europe? Ways of Dealing with Plurality in the Era of Reformation beyond Polemics", SFB 980 Episteme in Bewegung, Berlin

  • 03.11.2016: "Mysticism and Justification", Tagung "Beyond Oberman: 

    Luther and the Middle Ages", Northwestern University, Evanston/IL

  • 28.10.2016: "Martin Luther ist nicht vom Himmel gefallen", Evg. Markusgemeinde, Evg. Erwachsenenbildung und ACK Villingen-Schwenningen
  • 27.10.2016: "Martin Luther. Oder: Wie schreibt man die Biographie eines Großen der Weltgeschichte", "Reformation im Diskurs", Vorlesungsreihe der Hamburger Akademie der Wissenschaften
  • 24.10.2016: "Die fremde Reformation. Mystische Wurzeln Luthers", Schlatterhaus, ESG Tübingen
  • 21.10.2016: "Pannenbergs Theorie der Kirchengeschichte", 3. Pannenberg-Kolloquium München
  • 17.10.2016: "Wandel in Kontinuität. Die Reformation als Transformation", Ringvorlesung des Mittelalterzentrums Greifswald
  • 07.10.2016: "Die Mystik und das Wort. Zu den Wurzeln der Reformation", Festakademie aus Anlass der Emeritierung von Weihbischof Jaschke, Hamburg
  • 09.10.2016: "Luther für Katholiken", Theologische Matinee der Katholischen Erwachsenenbildung, Stuttgart
  • 05.10.2016: "Vertiefung des Glaubens - Erneuerung der deutschen Freiheit. Luthers frühes gedrucktes Werk zwischen interiorisierter Frömmigkeit und humanistischer Nationalbewegung", Tagung "Martin Luther im Widerstreit der Konfessionen", Universität Wien
  • 22.09.2016: "Gogarten revisited - Secularization as a legitimate heritage of the reformation", Heidelberg Conference "Multiple Reformations?"
  • 19.09.2016: Rückkehr zur ecclesia primitiva. Wandlungen in Luthers Vorstellung von der Alten Kirche als Maßstab reformatorischen Handelns, Hildesheim, 119. Generalversammlung der Görres-Gesellschaft
  • 16.09.2016: "Eine verpasste Chance? Papst Hadrian VI zwischen 'Devotio moderna' und Reformation", Ökumenische Begegnungsstätte Kloster Frenswegen
  • 15.09.2016: "Akademische Exegse um 1500", Refo500-Tagung "Renaissance-Huamnismus", Johannes-a-Lasco-Bibliothek Emden
  • 14.09.2016: "Die fremde Reformation" Kunst- und Buchkabinett Mönter, Meerbusch
  • 10.09.2016: "Zwischen Endzeit und realer Politik. Wahrnehmungen Südosteuropas und der Türkengefahr in Wittenberg", Jahresversammlung des Arbeitskreises für siebenbürgische Landeskunde, Helfta (Eisleben)
  • 14.07.2016: "Reformation - einst und jetzt", Bezirkssynode Esslingen
  • 29.06.2016: "Die fremde Reformation", Evangelisches Forum Annahof Augsburg
  • 28.06.2016: "Die fremde Reformation", Evangelische Stadtakademie München
  • 22.06.2016: "Martin Luther. Leben, Theologie, Wirkung" Pfarrkonvent Nürtingen in Tieringen
  • 12.06.2016 "Die fremde Reformation", Neue Literarische Gesellschaft, Marburg: Uni im Café
  • 11.06.2016: "Reformation - einst und jetzt", KGR Kornwestheim
  • 10.06.2016: "Sola gratia - sola fide. Die Römerbriefauslegung des Petrus Lombardus", Kolloquium zum 65. Geburtstag von Johannes Schilling, Kiel
  • 20.05.2016 "De regimine principum. Aristoteles, Thomas von Aquin, Aergidius Romanus" (Tagung "Die gute Regierung. Fürstenspiegel in Religionen und Kulturen", Fribourg / Schweiz)
  • 12.05.2016 "Gegen den Mainstream. Verfolgte und Querköpfe der Reformation" (Kirche im Dialog, Backnang)
  • 11.05.2016: "Die Bedeutung des Südwestens für die Reformation" (Landesarchiv Baden-Württemberg, Karlsruhe)
  • 05.05.2016: "Vergebung, Umkehr, Buße. Die protestantische Tradition", Lectiones Vaggaginianae, San Anselmo, Rom
  • 02.05.2016: "Pfefferkorn und Luther Theologische Auseinandersetzungen um das Judentum in reformatorischer Zeit", Ringvorlesung Universität Landau
  • 29.04.2016: "Debatten über das Papsttum um 1300", Tagung "Die Päpste. Theologische Fragen in historischer Perspektive", Mannheim
  • 16.04.2016: "Das Fest der Kreuzerhöhung in Geschichte und Theologie", Vorstandsklausur des EB Württemberg, Bensheim
  • 06.04.2016: "Das urkirchliche Ideal der Franziskaner als Maßstab der Kirche unter Ludwig dem Bayern", Tagung "die Wirkmacht klösterlichen Lebens im Mittelalter", Kloster Nimbschen
  • 18.03.2016: "Martin Luthers Berichte über reformatorische Entdeckungen", Wittenberger Frühjahstagung zur Reformationsgeschichte
  • 16.03.2016: "Christliche Freiheit und Freiheit des Willens bei Martin Luther", Ökumenischer Arbeitskreis evangelischer und katholischer Theologen Tutzing
  • 10.03.2016: "Reformation- historisch und aktuell", KTA Pfarrkonvent Kirchheim
  • 03.03.2016: "Den anderen aushalten – Bikonfessionalität als Folge der Reformation", Osnabrück
  • 26.02.2016: "Luthers Passionsfrömmigkeit" (Tagung "Leben aus Passion", Kloster Roggenburg)
  • 26.02.2016: "Heinrich Suso Denifles Eckhartdeutung" (Societas Mediaevistica, Ulm)
  • 14.01.2016: "Die innere Pluralität des Christentums im späten Mittelalter", Luxembourg, Ringvorlesung "Les religions aussi ont faςonné l'Europe"

2015

  • 08.12.2015: "Luther und die Mystik – ein Beitrag zum Verständnis der Unendlichkeit?", Ringvorlesung "Unendlichkeitskonstrukte", Eichstätt
  • 05.12.2015: "Der Primat des Papstes im langen 15. Jahrhundert" (Tagung "Das Renaissancepapsttum, Deutsches Historisches Institut Rom)
  • 20.11.2015: "Die Reformation Anliegen - Dynamik - Spaltung" und "2017 und die Ökumene", Bildungszentrum Kardinal-Döpfner-Haus, Freising
  • 06.11.2015: Martin Luther – historischer Ballast oder aktuelle Orientierung?, Forschungskolleg Humanwissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Bad Homburg
  • 29. - 30.10.2015: Luther and Mysticism, Luther – historical reading for the future, Unviersität Kopenhagen (Dänemark)
  • 12. - 15.09.2015: Mysticism as Root of the Reformation, The Transformation of Medieval Theology in the Reformation, Writing Luther’s Biography – Problems and Challenges, Melanchthon Institute, Christ the King Church, Houston (USA).

  • 08.07.2015: Luther 2017: konfessionell, postkonfessionell, ökumenisch? (Pfarrkonvent Fürth in Eisenach)
  • 08.07.2015: Rezeption der reformatorischen Theologie in der evangelischen Kirche (Pfarrkonvent Vaihingen in Bad Urach)
  • 03.07.2015: Das Maulbronner Religionsgespräch zwischen württembergischen und pfälzischen Theologen 1564 (Tagung „Religionsgespräche in der Frühen Neuzeit“, Gotha)
  • 30.06.2015: Luthers spätmittelalterliche Hintergründe und ihre reformatorische Transformation (HPM-Klausur Löwenstein)
  • 12.06.2015: Kirchengeschichte und Europäische Religionsgeschichte (Tagung „Kirchengeschichte und Religionsgeschichte“; Leipzig)
  • 09.06.2015: „Das ganze Leben soll Buße sein!“ Der Protest gegen den Ablass im Rahmen von Luthers früher Biographie (öffentlicher Vortrag im Rahmen der Tagung „Die Ablasskampagnen des Spätmittelalters, Martin Luther und der Ablassstreit 1517“, Rom / Italien)
  • 04.06.2015: Martin Luther - vom Mönch zum Familienvater (öffentlicher Vortrag im Rahmen der Tagung „Kinless worlds“, Konstanz)
  • 29.05.2015: Luther zwischen den Konfessionen. Grundlagen in Reformation und Konfessionalisierung (Tagung „Luther: Zankapfel der Konfessionen und ‚Vater im Glauben‘?“ Fribourg / Schweiz)
  • 20.05.2015: Reformation als humanistische Bildungsbewegung (Ring-Vorlesung Wien/ Österreich)
  • 27.04.2015: Luther – biographisch (Karl-Heim-Haus Tübingen)
  • 25.04.2015: 2017 – wohin treibt die Ökumene (Meet-Studientag, Tübingen)
  • 16.04.2015: Die EKD-Schrift „Rechtfertigung und Freiheit“ (Pfarrkonvent Biesigheim)
  • 15.04.2015: 2017 – ökumenische Chance oder Desaster (Tagung der Ökumene-Referenten der Deutschen Bischofskonferenz, Fulda)
  • 19.03.2015: Die Normierung der Frömmigkeit im „Unterricht der Visitatoren“ (Tagung „Unterricht der Visitatoren“, Jena)
  • 16.03.2015: Aktuelle Forschungen zu Reformation und Luther (Pastoralkolleg Bad Urach)
  • 11.03.2015: Late medieval mysticism and Reformation (Studiengruppe aus Yale in Mainz)
  • 3.03.2015: Reformation – historisch und Reformation aktuell (KTA Dekanat Leonberg)
  • 28.02.2015: Hus als Vordenker und Vorkämpfer der Reformation (Konfessionskunde-Tagung Bensheim)
  • 19.02.2015:  Bilden und Ent-Bilden. Luthers Haltung zu den Bildern in den Auseinandersetzungen in Wittenberg und Orlamünde  (Tagung „Hängt sie auf, die Bilder!“, Hannover)

2014

  • 18.11.2014: Ende der Welt und Weltgestaltung im Luthertum des 16. Jahrhunderts (Tagung des SFB 980 und RefoRC, Berlin)
  • 31.10.2014: Was gibt‘s zu feiern am Reformationsjubiläum 2017? (Reformationsvortrag Biberach)
  • 30.10.2014: Thesenanschlag, Tintenfass und Turmerlebnis (Reformationsvortrag Albstadt-Ebingen)
  • 23.10.2014: Die Reformation – meine Sicht (Vortrag vor dem Aufsichtsrat des Diakoniewerkes Bethel, Marburg)
  • 15.10.2014: Prediger für die Stadt. Dominikaner in Stuttgart und anderso (Stuttgart, Hospitalhof)
  • 06.10.2014: Luthers Judenschriften im Spiegel der Editionen bis 1933 (Tagung „Luthers Judenschriften“, Erlangen)
  • 23.09.2014: Zwischen den Zeiten Kontinuität und Neuanfang in Luthers Biographie (Symposium „Luther. Katholizität und Reform“, Erfurt)
  • 19.09.2014: Neuzeit und Mystik. Die Lutherinterpretation der Holl-Schule (Tagung „Lutherbilder“ Akademie Weingarten)
  • 09.07.2014: Reformation und Ekklesiologie (Pfarrkonvent Heilbronn, Tagung in Erfurt)
  • 02.07.2014: Martin Luther und die Folgen (Ökumene-Konferenz von DBK und VELKD, Eisenach)
  • 25.06.2014: Martin Luther und die Weltpolitik (öffentlicher Vortrag, Coburg)
  • 24.06.2014: Konziliare Freiheit – unterdrücktes Evangelium? Beobachtungen zum Konzil von Konstanz (Jahreshauptversammlung des Evangelischen Bundes Württemberg)
  • 18.06.2014: Luther und die reichsstädtische Reformation (öffentlicher Vortrag, Goslar)
  • 23.05.2014: Mechthild von Magdeburg. Repräsentation Christi im visionären Buch (Tagung „Dir hat vor Frauen nicht gegraut. Mystikerinnen und Theologinnen in der Christentumsgeschichte, Fribourg/ Schweiz)
  • 08.05.2014: Reformation  und evangelisches Selbstverständnis; Das Reformationsjubiläum 2017 und die Ökumene (KTA Biberach)
  • 06.05.2014: Gottes Nähe unmittelbar erfahren: Bernhard von Clairvaux; Luther und die Mystik (Tagung der Zisterziensererben Bad Herrenalb)
  • 02.04.2014: Habsburg vor der Tür. Zu den Bedingungen der württembergischen Reformation von Herzog Ulrichs Vertreibung bis zum Interim (Tagung „Religion und Politik am Oberrhein“, Landau)
  • 01.04.2014: Luther und die Mystik (öffentlicher Vortrag Schwäbisch Hall)
  • 26.2.2014: Luther – getrieben von Gott und Gegnern (öffentlicher Vortrag Evg. Forum Kassel)
  • 04.02.2014: Luther und die Mystik (Tübinger Wingolf)
  • 24.1.2014: Reformation aus dem Geist der Mystik (Heidelberger Akademie der Wissenschaften)
  • 07.01.2014: Luther – Denkmäler des Reformators (Ringvorlesung Tübingen)

2013

  • 14.11.2013: Schmerz und Trost. Beobachtungen zu Martin Luthers Umgang mit dem Tod (Tagung „Luther und der Tod“, Eisleben)
  • 07.11.2013: Der Thesenanschlag zwischen historischer Bagatelle und symbolischer Aufladung (Tagung „Luther 1517 -  2017“; Hist. Kolleg München)
  • 30.10.2013: Luther on the devil (Luther Colloquy, Gettysburg/ USA)
  • 23.10.2013: „Und steur des Papstes und der Türcken Mord“. Luther und die Türken (KTA Stuttgart)
  • 15.10.2013: 2017 - Ein Reformationsjubiläum für die ganze Christenheit (öffentlicher Vortrag Evg. Erlöserkirche Bad Homburg)
  • 29.08.2013: Luther‘s roots in Late Medieval piety (ReFo500 Summer Course, Bologna/ Italien)
  • 09.05.2013: Ablehnung, Aneignung und Brechung. Zur Gestalt des mittelalterlichen Erbes im Heidelberger Katechismus (Tagung „450 Jahre Heidelberger Katechismus“; Heidelberg)