Biblische Archäologie im Studium

Biblische Archäologie erforscht mit wissenschaftlich-archäologischen Methoden das Altertum Palästinas. Deshalb trägt das Fach auch die Bezeichnung "Palästina-Archäologie". Neben der allgemeinen Aufgabe, die Archäologie Palästinas zu erforschen, erfasst es in seiner besonderen Zuspitzung die Lebenswelt der Bibel (weitere Informationen: Deutscher Palästina-Verein).

In dieser fächerübergreifenden Rolle ist ein Studium der Biblischen Archäologie daher sowohl in Studiengängen der Evangelischen Theologie als auch in den BA/MA-Studiengängen "Kulturen des Alten Orients" möglich.

Neben der Lehre zeichnet sich das Studium vor allem auch durch die Möglichkeit der Mitarbeit an laufenden Projekten des BAI aus.

 

Einen Überblick über die genauen Studienmöglichkeiten erhalten Sie auf den folgenden Seiten:

 

Weitere Informationen zu allen hier aufgeführten Studienmöglichkeiten erhalten Sie darüber hinaus bei Prof. Dr. Jens Kamlah.