Prof. em. Dr. Bernd Janowski

Kontakt

Raum: 249

E-Mail: bernd.janowski(at)uni-tuebingen.de

Sprechstunde: Di 11.30 Uhr - 13.00 Uhr

Kurzbiographie

  • geb. 30.04.1943 in Stettin
  • Studium der Ev. Theologie, der Ägyptologie, der Assyriologie und Semitistik 1966-1972 in Tübingen
  • Promotion 1980 mit der Arbeit "Sühne als Heilsgeschehen"
  • Habilitation 1984 mit der Arbeit "Rettungsgewißheit und Epiphanie des Heils"
  • Professor für AT in Hamburg (1986-1991), in Heidelberg (1991-1995) und in Tübingen (seit 1995)
  • Außerdem 1985 Ruf nach Bern und 1987 nach Zürich.
  • Seit 1996 ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.
  • Seit 1995 o. Prof. für Altes Testament an der Universität Tübingen
  • 1997-2003 Sprecher des Graduiertenkollegs "Die Bibel - ihre Entstehung und ihre Wirkung"

Kurzbibliographie

  • Sühne als Heilsgeschehen. Traditions- und religionsgeschichtliche Studien zur Sühnetheologie der Priesterschrift (WMANT 55), Neukirchen-Vluyn 1983 / 2. Aufl. 2000
  • Rettungsgewißheit und Epiphanie des Heils. Das Motiv der »Hilfe Gottes am Morgen« im Alten Orient und im Alten Testament (WMANT 59), Neukirchen-Vluyn 1989
  • Gottes Gegenwart in Israel. Beiträge zur Theologie des Alten Testaments 1, Neukirchen-Vluyn 1993 / 2. Aufl. 2004
  • Gefährten und Feinde des Menschen. Das Tier in der Lebenswelt des alten Israel, Neukirchen-Vluyn 1993 (zus. mit U. Neumann-Gorsolke).
  • Stellvertretung. Alttestamentliche Studien zu einem theologischen Grundbegriff (SBS 165), Stuttgart 1997 / 2. Aufl. 1998.
  • Die rettende Gerechtigkeit. Beiträge zur Theologie des Alten Testaments 2, Neukirchen-Vluyn 1999
  • Opfer - theologische und kulturelle Kontexte (stw 1454), Frankfurt a.M. 2000 (zus. mit M. Welker)
  • Der Gott des Lebens. Beiträge zur Theologie des Alten Testaments 3, Neukirchen-Vluyn 2003
  • Konfliktgespräche mit Gott. Eine Anthropologie der Psalmen, Neukirchen-Vluyn 2003 / 4. Aufl. 2013
  • Ein Gott, der straft und tötet? Zwölf Fragen zum Gottesbild des Alten Testaments, Neukirchen-Vluyn 2013
  • Mitherausgeber: Religion in Geschichte und Gegenwart (RGG) 4. Aufl., Bd.1 (1998)ff. (insgesamt 8 Bände)
  • Mitherausgeber: Texte aus der Umwelt des Alten Testaments. Neue Folge (TUAT.NF), Bd.1 (2004)ff (insgesamt 9 Bände)

Projekte

  • 1995-2002 DFG-Projekt "Die Tier- und Pflanzenwelt der Bibel"
  • DFG-Projekt "Texte aus der Umwelt des Alten Testaments. Neue Folge" (TUAT.NF) seit 2004

Forschungsschwerpunkte

  • Theologie und Anthropologie des Alten Testaments
  • Religionsgeschichte Israels
  • Biblische Theologie
  • Psalmen (Kommentar)
  • Urgeschichte (Kommentar)

Mitgliedschaften

  • Deutsche Bibelgesellschaft: Programmausschuss und Verwaltungsrat (bis 2009)
  • Heidelberger Akademie der Wissenschaften
  • Wissenschaftliche Gesellschaft für Theologie
  • Society of Biblical Literature

Gastprofessur

  • 2000, 2003, 2007 und 2010 Gastprofessor an der Dormition Abbey in Jerusalem
  • 2011 Gastprofessor an der Theologischen Fakultät der Adventisten in Florenz