Personalia, Abschluss von Promotions- und Habilitationsverfahren

Sommersemester 2017

Personalia

 

Dr. des. Manuel Stetter erhielt den Promotionspreis 2017 der Universität Tübingen für seine im Fach Praktische Theologie geschriebene Dissertation.

 

apl. Prof. Dr. phil. Gerold Necker hat im Sommersemester 2017 eine Lehrstuhlvertretung im Bereich der Religionswissenschaft und Judaistik übernommen.

 

Dr. Evi Michels hat im Sommersemester 2017 einen Lehrauftrag im Bereich der Religionswissenschaft und Judaistik übernommen.

 

Abschluss von Promotionsverfahren 

 

Dr. des. Jan Rüggemeier, Tübingen

Thema: Die Poetik der markinischen Christologie. Eine kognitiv-narratologische Exegese

Referent: Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein; Korreferent: Prof. Dr. Christof Landmesser